Blog

Weimar revisited

Von Lukas Meier

Goethe und Schiller hoch oben auf dem Denkmalsockel hatte Lukas Meier schon als kleiner Junge bestaunt. Als Philosophie-Student in Oxford ergriff er dann die Chance, sich den beiden noch einmal und anders zu nähern, und kam über eine Forschungshospitanz von MWW ein zweites Mal nach Weimar. Ein Erfahrungsbericht.

Weiterlesen
MWW-Forschungshospitant Lukas Meier half, den Buchbestand in Goethes Privatbibliothek zu erfassen. © Klassik Stiftung Weimar, Foto: Jens Hauspurg

„Die Spuren der Dichter spüren"

Ein Video-Interview

Aus der ganzen Welt waren sie nach Weimar gereist, um an der diesjährigen Internationalen Sommerschule von MWW zum Thema „Wie entsteht ein Nationalautor? Konstruktion und Ambition" teilzunehmen. Im Video-Interview erzählen drei der zwanzig Stipendiatinnen und Stipendiaten, wie sich zwei Wochen lang für sie alles um Goethe, Schiller und Co. drehte. Fast alles...

Weiterlesen
Aus der ganzen Welt nach Weimar gereist - die MWW Sommerschule

Ich komme wieder, Weimar!

Von Anne-Kathrin Gitter

Welche italienischen Autoren hat Goethe gelesen und gesammelt? Eine der vielen Fragen, mit denen Anne-Kathrin Gitter, die über den Dante-Diskurs in der deutschsprachigen Literatur des 19. Jahrhunderts promoviert, zur diesjährigen Sommerschule von MWW in Weimar gereist ist. Hier erzählt sie, welche Antworten sie in der thüringischen Kleinstadt gefunden hat – und warum sie bald dorthin zurückkehren will.

 

 

Weiterlesen
Sommerschülerin Anne-Kathrin Gitter. Foto: Elena Heymann

Auf Wiedersehen Weimar!

Alexander Mortimore

Ein sehr angenehmer und bereichernder Aufenthalt in Weimar geht zu Ende. Wie schon das alte englische Sprichwort sagt: Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit wie im Flug. Bin ich nicht gerade eben erst in Erfurt gelandet?

Seit meinem letzten Blogeintrag bin ich mit Kollegen aus der Klassik...

Weiterlesen
Goethes „Home-Office"

Inside Weimar – Wenn doch Wände sprechen könnten

Alexander Mortimore

Eingebettet im Herzen Weimars, gegenüber dem Deutschen Nationaltheater und dem Goethe-Schiller-Denkmal, liegt das Wittumspalais. Von außen macht die ehemalige Residenz der Herzogin Anna Amalia einen recht unscheinbaren Eindruck. Doch ihre Mauern bargen einst eine Fülle von künstlerischer...

Weiterlesen
Blick in das Tafelrundenzimmer.