Blog

Volkstanz und Safari – Überlegungen zu Hans Grimms Fotografien aus Südwestafrika

Von Daniel Berndt

Der Nexus zwischen Kolonialliteratur und Fotografie ist bis heute weitestgehend unerforscht. Anhand von Fotos aus dem Nachlass von Hans Grimm, welche in der ehemaligen deutschen Kolonie Südwestafrika entstanden sind, äußert Daniel Berndt einige Überlegungen dazu.

Weiterlesen
Hans Grimm, 1932 (Foto: Robert Frei)

„Gerunzelte Stirn und Hand am Kinn“

Von Hole Rößler

Schülerinnen und Schüler lernten beim Zukunftstag der Herzog August Bibliothek das Projekt „Bildpolitik“ kennen – und bewiesen ein feines Gespür für die Glaubwürdigkeit eines Autorenporträts.

Weiterlesen
F. W. Brandshagen: Hermann Hamelmann. Aus: Opera Genealogico-Historica de Westphalia & Saxonia Inferiori. Lemgo: Meyer, 1711 (Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, A 8771).

Interview mit Valentin Groebner

Hole Rößler

Das Forschungsprojekt "Bildpolitik – Das Autorenporträt als ikonische Autorisierung" beginnt ein neues Format: "Bildpolitik im Gespräch". Erster Interviewpartner der Forschergruppe ist Valentin Groebner. Er lehrt seit März 2004 als Professor für Geschichte des Mittelalters und der...

Weiterlesen
Valentin Groebner porträtiert von einem Neunjährigen.