[News - Detail]

„Ideen von gestern werden als die neuesten Erfindungen gehandelt”

Ulrich Raulff, Direktor des Deutschen Literaturarchivs Marbach und Mitherausgeber der „Zeitschrift für Ideengeschichte", im Gespräch über unfreiwillige Aktualität, die stetige Wiederkehr alter Ideen und die Herausforderungen, vor denen Zeitschriftenmacher heute stehen 

Deutschlandfunk, „Essay und Diskurs", Sendung vom 3. Juli 2016
Zum Beitrag (Als Audio und Print)